Karte von morgen

Wir haben uns gefragt, wie man die vielen tollen Initiativen, Events und Organisationen, die es in Lippstadt ja schon gibt, besser vernetzen kann und sichtbar machen kann. Dies war auch Thema für die Plattform „Ideenstadt“ in Lippstadt. Dabei sind wir auf die Karte von morgen gestoßen und haben uns hier schon einmal als Klimanetzwerk eingetragen.

Es gibt schon die Initiative Karte von morgen die man gut nutzen kann.

hier gehts zur Karte von morgen

Gemeinsam machen wir diese Karte zu einem lebendigen Beweis, dass sich Lippstadt auf den Weg gemacht hat und die Vernetzung der vielen Klimabewussten wird sichtbar.

Die Welt ist in Bewegung und wir machen sie sichtbar.

Fairer Handel, Biohöfe, offene Werkstätten, Gemeinwohlökonomie, freie Bildungsinitiativen und natürlich visionäre Lebensgemeinschaften sind erste Beispiele dieser Welt von morgen.

Macht mit, damit wir den Wandel sichtbar machen.